In den vielen großen Wohnblöcken und Einfamilienhäusern von Münchens 20. Stadtbezirk leben rund 50.000 Menschen. Aber Hadern ist mehr als ein reines Wohnviertel – steht hier nicht zuletzt das größte Krankenhaus der Stadt. Wer hingegen Probleme mit Zähnen und Kiefer hat, der ist bei einem Kieferorthopäden in Hadern gut aufgehoben. Wie Sie den am besten finden und was Sie dabei beachten sollte – unsere Übersicht und unsere KFO-Tipps helfen Ihnen dabei.

NameStraßePLZTelefonnummerRezensionen
Markus HenzlerSauerbruchstraße 4881377 München+49 89 71066988Google

Gut versorgt in Hadern

Kaum ein Krankenhaus genießt in München eine höhere Bekanntheit als das Klinikum Großhadern. Es ist nicht nur das größte der Stadt, sondern auch eines der größten Europas. Das Klinikum gehört der der Ludwig-Maximilians-Universität und steht auf einem insgesamt 70 Hektar großem Areal. Besonderes Markenzeichen: das 60 Meter hohe Reihenbettenhaus. Hier feiert Hadern definitiv Superlative in fast jeder Dimension.

Wer etwas des ursprünglichen, dörflichen Charakters des Stadtteils erleben möchte, sollte sich die Kirche St. Peter mit ihren spätgotischen und barocken Plastiken ansehen. Außerdem sind die Kirche Canisius und die Kriegsgräberstätten sehenswert. Doch das sind nicht die einzigen Gräber in Hadern: Der Waldfriedhof Hadern ist mit knapp 170 Hektar Fläche der größte Münchens. Und war zudem bei seiner Erbauung 1907 der erste Friedhof seiner Art – also mit Standort im Wald. Zu den prominenten letzten Ruhestätten zählen hier die von Schriftsteller Frank Wedekind und der NS-Widerstandskämpfer Kurt Huber.

So kommen Sie nach Hadern

Hadern liegt direkt nördlich von der Autobahn A95 – Ausfahrt Garmisch. Außerdem kommen Sie mit der U-Bahn-Linie 6 Richtung Klinikum-Großhadern aus der Stadt nach Hadern. Westlich schließt sich direkt der Münchner Stadtteil an Viertel an. Im Osten befindet sich die Fürstenrieder Straße, im Norden die Senftenauerstraße.

Kieferorthopädie in Hadern München

Sie haben schiefe Zähne oder Ihre Kiefergelenke knacken unangenehm beim Kauen, Ihr Überbiss stört Sie oder Sie haben zu große Lücken zwischen den Zähnen, aber für eine Zahnspange fühlen Sie sich zu alt? Ob medizinische oder ästhetische Gründe, ein Gang zum Kieferorthopäden ist nicht nur für Kinder, sondern auch als Erwachsener ratsam.

Damit bei der Wahl der KFO-Praxis aber nichts schiefläuft, sollten Sie besonderen Wert auf eine persönliche Beratung legen, die ihnen nicht nur die Behandlungsmöglichkeiten, sondern auch Dauer und Kosten transparent offenlegt. Eine erste Auswahl an Kieferorthopäden in Hadern finde Sie in unserer Übersicht, Bewertungen im Internet können Ihnen zudem gute Informationen liefern, welche Praxis für Sie die richtige ist.